Bewegtes Lesen-Mitmachprojekte für Familien

 

Passend zum diesjährigen Bundesvorlesetag möchte der Förderverein KiTa Blümchesfeld e.V. gezielte Vorlesenachmittage anbieten, um Familien mit Kindern im Kleinkind-und Kindergartenalter Freude am Vorlesen zu vermitteln. An 5 verschiedenen Nachmittagen werden klassische Bilderbücher zu bewegten Mitmachgeschichten umgewandelt, sodass alle Teilnehmer die Geschichte nicht nur hören, sondern aktiv mitgestalten können. Eine Gemeinschaftsaktion zum Abschluss der Vorleseeinheit wird den Nachmittag dann noch kreativ abrunden. "Swimmy", "Grüffelo", "Raupe Nimmersatt", "Frederick" und "Der Regenbogenfisch" erwarten euch mit ihren tollen Abenteuern.

 

An folgenden Terminen fand die Veranstaltung statt: Mo 14.10.,Mi 23.10., Di 29.10., Mi 6.11. sowie natürlich der Bundesvorlesetag am Fr. 15.11. (jeweils von 14-17Uhr in den Räumen der KiTa Blümchesfeld).

 

 

Fazit:

 

Passend zum diesjährigen Motto des Bundesvorlesetag "Sport und Bewegung" war es uns vom Förderverein KiTa Blümchesfeld e.V. ein Anliegen, allen interessierten Familien die Wichtigkeit des Vorlesens deutlich zu machen und zu zeigen,d ass man Lesen auch mit Bewegung in Verbindung bringen kann. Hauptanliegen unseres Projekts war es das Miteinander unter den Teilnehmern zu stärken und ein kostenfreies Bildungsangebot zu schaffen, an dem alle Familien teilnehmen können. Im Rahmen des Projekts fanden 5 Mitmachnachmittage statt, von 14-17Uhr in der Turnhalle der KiTa Blümchesfeld. Jeder dieser Nachmittage war einem klassischen Bilderbuch gewidmet (Swimmy, Raupe Nimmersatt, Grüffelo, Frederick, Regenbogenfisch) Die Aktionsmittage waren in drei Einheiten geteilt: Zuerst wurde das entsprechende Bilderbuch gelesen und betrachtet. Danach wurde die gelesene Geschichte aktiv mit zahlreichen Kostümen, Utensilien und Rollenspielmaterialien kindgerecht nachgespielt. Alle Teilnehmer konnten sich aktiv in das Geschehen einbringen und die Geschichte in Gemeinschaft darstellen. Im Anschluss gab es im Bistro die Möglichkeit passend zur Geschichte kreativ zu werden und sich bei gebäck und Kuchen zu stärken (auch immer themenpassend zur Geschichte). Die teilnehmenden Familien hatten große Freude an den Mitmachaktionen und insbesondere die Kinder fragten bereits vor Ende der Aktion wann und zu welchem Buch der nächste Vorlesenachmittag stattfindet. Die Nachmittage wurden jeweils im Durchsschnitt von 30-40 Kindern besucht. Es hat uns große Freude bereitet zu sehen, wie gespannt die Kinder dem Inhalt des jeweiligen Buches gefolgt sind und mit welcher Freude sie im Anschluss das Rollenspiel mitgestaltet haben. Sogar die Erwachsenen ließen sich von der Freude der Kinder anstecken und spielten, tanzten und lachten alle gemeinsam bei der Mitmachaktion mit. Wir freuen uns dass wir mit unserem Projekt "Bewegtes Lesen" dazu beigetragen haben, Freude am Lesen zu wecken und die Familien  zum gemeinsamen "AKTIV-SEIN" anregen konnten.

Mitmachaktion SWIMMY: Der erste Lesemitmachnachmittag des Förderverein KiTa Blümchesfeld stand ganz unter dem Motto des tollen Bilderbuch "Swimmy". Zusammen mit unserer neuen Lesefreundin Flora (oder einfach kurz FLO genannt) lernten wir die Geschichte von Swimmy kennen und erlebten im gemeinsamen Spiel welche Abenteuer Swimmy im großen weiten Meer erlebt. Die Kinder und auch alle großen Gäste hatten riesigen Spaß dabei, sich mit Tücher,Kostümen und Tanzbändern in allerlei Meergetier zu verwandeln. (Wir bitten um Verständnis, dass wir hier keine Fotoaufnahmen der Mitmachgeschichte zeigen können,da wir bei kitainternen Aktionen zum Schutz der KiTakinder auf eine Veröffentlichung verzichten) Im Anschluss durften sich alle Teilnehmer bei leckeren "Fisch"törtchen und salzigen Fischlis sowie Getränken im Bistro stärken. Für alle Kinder gab es dort dann noch die Möglichkeit passend zum Buch ein Stempelbild zu gestalten.

Mitmachaktion GRÜFFELO:  Der zweite Vorlesenachmittag des Förderverein KiTa Blümchesfeld e.V. im Rahmen unserer Mitmachaktion "Bewegtes Lesen" anlässlich des Bundesvorlesetags war ein voller Erfolg. Gemeinsam mit unserer Lesefreundin FLO, entdeckten wir die Geschichte vom Grüffelo (Ja, es gibt ihn doch wirklich:-) !) und erlebten wie mutig und schlau sogar das kleinste Tier sein kann. Besonders aufmerksam lauschten alle Teilnehmer der Geschichte, die anhand eines Riesenbilderbuchs mitverfolgt werden konnte. Anschließend hatten die Kinder und auch Erwachsenen großen Spaß daran in die einzelnen Rollen zur Geschichte zu schlüpfen, in Gemeinschaft das clevere Abenteuer der kleinen Maus nachzuspielen und den Grüffelo auszutricksen. Nach der gemeinsamen Mitmachgeschichte konnten alle dann noch den gemütlichen Nachmittag im Bistro der KiTa ausklingen lassen und sich mit leckerer "Grüffelogrütze" stärken. Für die Kinder gab es die Möglichkeit noch einmal die Geschichte vom Grüffelo mit Kuschelfiguren nachzuspielen, beim Domino oder Puzzle die Geschichte zu erarbeiten oder passende Ausmalbilder zum Buch zu gestalten.

Mitmachaktion RAUPE NIMMERSATT: Passend zum Bilderbuch "Die kleine Raupe Nimmersatt" fand unsere dritte Mitmachaktion anlässlich des Bundesvorlesetags statt. Beim gemeinsamen Lesen und Spielen konnten die Familien die allseits bekannte Geschichte der Raupe Nimmersatt erleben und sich u.a. in kleine Raupen und Schmetterlinge verwandeln. Besonders die kleinsten Gäste unserer Vorleseeinheit hatten großen Spaß daran, die Raupe Nimmersatt zu füttern, indem sie verteilt im Turnraum das Futter suchten und dieses durch einen Krabbeltunnel bis zur Raupe beförderten. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein im Bistro stand dann noch ein Gemeinschaftwerk an, indem alle Teilnehmer aus einem Pappteller ein Raupenteil gestalteten. Nebenbei konnte man sich leckeres Obst und ein Stück "Raupenkuchen" schmecken lassen. Für alle die sich dann noch weiter mit der Raupe Nimmersatt beschäftigen wollten, stand zudem noch ein raupenhaftes Hörmemory zum gemeinsamen Spielen bereit.

Mitmachaktion FREDERICK: Musikalisch bewegt wurde es am im Rahmen unserer vierten Mitmach-Vorleseeinheit. Passend zum Bilderbuch "Frederick" durften sich im Anschluss an die Bilderbuchbetrachtung alle Kinder und Erwachsene in kleine und auch große Mäuse verwandeln. Gemeinsam sammelte die schwatzhafte Mäusefamilie Vorräte für den Winter und verscheuchten mit einem Sonnentanz und einem bunten Farbentüchertanz sowie Fredericks Jahreszeitengedicht den kalten Winter. Eine lustige und wirbelige Mitmachgeschichte, die groß und klein viel Spaß bereitete. Zum Abschluss gab es dann für alle im Bistro der KiTa noch leckere Farbenmuffins, Buchstabenkekse und einen Sonnenkuchen. Und natürlich konnten auch die Kinder wieder kreativ werden und ihr eigenes Frederickbild gestalten, indem sie dieses entweder mit Sonnenstrahlen (Fingertupfen), Farben (Papierschnipsel kleistern) oder Buchstaben (bunte Stempel) schmückten. Der Förderverein KiTa Blümchesfeld e.V. freut sich, dass wir einen weiteren kunterbunten Mitmachnachmittag erleben konnten.

Mitmachaktion REGENBOGENFISCH:Passend zum diesjährigen Bundesvorlesetag am 15.11.2019 fand die fünfte und letzte Vorlese-Mitmachaktion statt. Als großes Highlight zum Abschluss stand der Nachmittag ganz unter dem Motto des Bilderbuches "Der Regenbogenfisch". Eine ganz besondere Überraschung brachte der Nachmittag durch die beiden Grundschulkinder Milan und Lukas, die als Gäste anlässlich des Bundesvorlesetags das Lesen der Geschichte übernahmen und den Jüngeren zeigten wie viel Spaß es macht zu lesen. Anschließend hatten alle Kinder und Erwachsene die Möglichkeit sich mit bunten Tüchern in einen kunterbunten Fisch zu verwandeln und im gemeinsamen Spiel dem Regenbogenfisch zu zeigen,wie schön es ist doch miteinander zu spielen. Nachdem der Regenbogenfisch dann doch noch mit allen seine Glitzerschuppen teilte und spürte, dass Freunde wichtig sind, ging es ins Bistro. Dort konnten zum Abschluss noch alle Kinder ihren ganz persönlichen Glitzerfisch gestalten und natürlich ein Stückchen vom leckeren Regenbogenfisch-Kuchen naschen. Die Mitmach-Vorlesenachmittage haben uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns, dass wir durch unser Projekt "Bewegtes Lesen" so viele Familien zum gemeinsamen Lesen motivieren konnten.

 

 

Besuchen Sie die Seite des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:

Kontakt

Lokale Partnerschaft für Demokratie

Koordinierungs- und Fachstelle (KuF):

Lokales Bündnis für Familie in der VG Saarburg e.V.

KulturGießerei

Staden 130

54439 Saarburg

06581/2336

Koordinatorin

Saman Ghasemloo.N
demokratie@saarburg-vielfalt.de

 

Jugendforum

Susanna Kiemen

jugendforum@saarburg-vielfalt.de
 

Geschäftsführung​ / Öffentlichkeitsarbeit
Aktionsprogramm "Flagge zeigen"

Dr. Anette Barth​

info@saarburg-vielfalt.de

Federführendes Amt

Verbandsgemeinde Saarburg

Referat Jugend, Kultur, Sport

Schlossberg 6

54439 Saarburg

 

demokratie-leben@vg-saarburg.de