Projekte gegen Behindertenfeindlichkeit

Nach Angaben der Diskriminierungsstelle des Bundes betreffen rund ein Viertel aller Anfragen erlebte Diskriminierung aufgrund von Behinderung. Das sind mehr Anfragen als in jedem anderen Bereich und bezieht sich neben Schule und Arbeitsmarkt auch auf viele andere Bereiche.

Laut eine von der Antidiskriminierungstelle beauftragten Studie des Meinungsforschungsinstitutes Forsa fühlen sich 26% der Menschen mit anerkannter Behinderung bei der Fortbewegung im Alltag benachteiligt oder ausgegrenzt, 24% im Berufsleben, 23% bei Versicherungstarifen und -prämien, 22% bei der Freizeitgestaltung und 17% bei Ämtern und Behörden.

Projektideen

  • Filmvorführungen z.B. "Me too - Wer will schon normal sein?", "Unerhört!?" oder "Imagine"
  • Dunkelcafé

Kontakt

Lokale Partnerschaft für Demokratie

Koordinierungs- und Fachstelle (KuF):

Lokales Bündnis für Familie in der VG Saarburg e.V.

KulturGießerei

Staden 130

54439 Saarburg

06581/2336

Koordinatorin

Saman Ghasemloo.N
demokratie@saarburg-vielfalt.de

 

Mitarbeiterin

Britta Loch

mitarbeiter@saarburg-vielfalt.de

 

Öffentlichkeitsarbeit

Iris Frosch

webmaster@saarburg-vielfalt.de

 

Jugendforum
Dennis Klein

jugendforum@saarburg-vielfalt.de
 

Geschäftsführung​

Dr. Anette Barth​

info@saarburg-vielfalt.de

Federführendes Amt

Verbandsgemeinde Saarburg

Referat Jugend, Kultur, Sport

Schlossberg 6

54439 Saarburg

06581/81271

Kathrin Vacek

demokratie@vg-saarburg.de