Themenpool

Vielfalt bringt uns alle voran!

Jeder Mensch ist gleich wichtig und hat die gleichen Rechte!

Ideen für die Gestaltung von Projekten

Die im Rahmen des Bundesprogramms geförderten Projekte sollen der Wissensvermittlung und der Sensibilisierung für andere Kulturen und Religionen dienen. Eine diskriminierungsfreie Gesellschaft ist lebenswerter und bringt Allen Vorteile.

Menschen mit diskrimminierenden Tendenzen sollen eingebunden werden und die Selbstwahrnehmung von Jugendlichen und Erwachsenen gestärkt werden. Diese sollen sich als Individuen begreifen und Zivilcourage entwickeln.

Folgende verschiedene Veranstaltungsformen bieten sich an. Sie lassen sich alle jeweils auf die verschiedenen Formen von Diskrimminierung anwenden:

  • Diskussionsveranstaltungen
  • Gesprächsreihen
  • Zivilcourage/Menschenrechte Training/Coaching
  • Lesungen
  • Konzerte
  • Ausstellungen
  • Theaterprojekte, auch offene Bühnen
  • Kunstaktionen, z.B. Graffiti oder Poetry Slam
  • Coaching Prozesse zur Auseinandersetzung mit...
  • Graffiti für Vielfalt, Toleranz und Demokratie, z.B. als Ferienworkshop für Jugendliche

Kontakt

Lokale Partnerschaft für Demokratie

Koordinierungs- und Fachstelle (KuF):

Lokales Bündnis für Familie in der VG Saarburg e.V.

KulturGießerei

Staden 130

54439 Saarburg

06581/2336

Koordinatorin

Saman Ghasemloo.N
demokratie@saarburg-vielfalt.de

 

Mitarbeiterin

Britta Loch

mitarbeiter@saarburg-vielfalt.de

 

Öffentlichkeitsarbeit

Iris Frosch

webmaster@saarburg-vielfalt.de

 

Jugendforum
Dennis Klein

jugendforum@saarburg-vielfalt.de
 

Geschäftsführung​

Dr. Anette Barth​

info@saarburg-vielfalt.de

Federführendes Amt

Verbandsgemeinde Saarburg

Referat Jugend, Kultur, Sport

Schlossberg 6

54439 Saarburg

06581/81271

Kathrin Vacek

demokratie@vg-saarburg.de