Von der Idee zum Projekt!

Wie geht das eigentlich?

Eine Förderung beantragen können alle gemeinnützigen Organisationen wie Vereine, Träger, Schulfördervereine etc.

 

Erster Schritt:

Projektidee entwickeln! 

In unserem Themenpool finden Sie Beispiele und Ideen, die Ihnen Anregungen für Ihr eigenes Projekt liefern.

 

 

Zweiter Schritt:

Das Formular zur Interessenbekundung ausfüllen (beschreibbares PDF), speichern und senden an: demokratie@saarburg-vielfalt.de, per Fax an 06581/7223 oder per Post an Lokales Bündnis für Familie e.V.

 

 

Dritter Schritt:

Die Koordinierungs- und Fachstelle (KuF) wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um aus der Interessenbekundung einen Antrag zu erstellen.

 

 

 

Vierter Schritt:

Abstimmung über die eingereichten Anträge im Begleitausschuss. Eine Bewilligung erfolgt, sofern endgültig alle erforderlichen Kriterien erfüllt sind.

 

 

Fünfter Schritt:

Sie erhalten das endgültige Bewilligungsschreiben mit den Förderrichtlinien und können loslegen!

 

 

Sechster Schritt:

Sachbericht und Verwendungsnachweis erstellen.

 

 

 

Siebter Schritt:

Entspannt zurücklehnen und über ein erfolgreich abgeschlossenes Projekt freuen!

Kontakt

Lokale Partnerschaft für Demokratie

Koordinierungs- und Fachstelle (KuF):

Lokales Bündnis für Familie in der VG Saarburg e.V.

KulturGießerei

Staden 130

54439 Saarburg

06581/2336

Koordinatorin

Saman Ghasemloo.N
demokratie@saarburg-vielfalt.de

 

Mitarbeiterin

Britta Loch

mitarbeiter@saarburg-vielfalt.de

 

Öffentlichkeitsarbeit

Iris Frosch

webmaster@saarburg-vielfalt.de

 

Jugendforum
Dennis Klein

jugendforum@saarburg-vielfalt.de
 

Geschäftsführung​

Dr. Anette Barth​

info@saarburg-vielfalt.de

Federführendes Amt

Verbandsgemeinde Saarburg

Referat Jugend, Kultur, Sport

Schlossberg 6

54439 Saarburg

06581/81271

Kathrin Vacek

demokratie@vg-saarburg.de